FIRMA SUCHEN

 
 

Übertragung von Rechten an Leser-Beiträgen

Mit der Zur-Verfügung-Stellung seines Beitrags (Bild/Text/Film/Ton usw.) räumt der Leser der VADIAN.NET AG alle Rechte ein, insbesondere das Recht zur Vervielfältigung, Verbreitung, Sendung und Abrufbarmachung auf jede erdenkliche Art, in jedem bekannten und noch nicht bekannten Medium, zur Gänze und in Teilen, in unbearbeiteter oder auf welche Art auch immer bearbeiteten Form.
Ohne schriftliche Vereinbarung mit der Redaktion, werden Leser-Fotos, die in unseren Nachrichtenportalen veröffentlicht werden nicht honoriert. Die Fotos werden mit der Quelle «zVg» (zur Verfügung gestellt) gekennzeichnet. VADIAN.NET AG ist berechtigt, die Fotos in jedem denkbaren Zusammenhang zu verwenden. Über die Veröffentlichung entscheidet die Redaktion selbst. Es besteht kein Anspruch auf Veröffentlichung.

Mit der Zur-Verfügung-Stellung seines Beitrags erklärt der Leser ausserdem, dass er damit in niemandes Rechte eingreift und dass er, sollte jemand anderer durch diesen Beitrag in seinen Rechten verletzt werden VADIAN.NET AG für sämtliche Ansprüche, die ein berechtigter Dritter erhebt, schad- und klaglos hält.

Insbesondere erklärt der Leser, dass der Inhalt seines Beitrags weder zur Gänze noch in Teilen geistiges Eigentum eines anderen ist, bzw., sollte er dies sein, der Leser die erforderlichen Rechte daran erworben hat, einschliesslich des Rechts, diese Rechte weiter übertragen zu können.

Im Falle der Abbildung anderer Personen erklärt der Leser, dass er das Recht hat, diese Abbildungen zur Verfügung zu stellen. Macht der User andere Personen zum Gegenstand seines Beitrags, so erklärt er, dass sein Beitrag diesbezüglich wahr ist und nicht in die Ehre oder andere Rechte dieser Personen eingreift.

(ps)
publiziert: Donnerstag, 7. September 2017 / 11:42 Uhr , aktualisiert: Donnerstag, 9. November 2017 / 16:20 Uhr

Coworking - ein Modell mit Zukunft

Was als kostengünstige Möglichkeit zum Mieten von Arbeitsplätzen und Büroeinrichtungen für Selbstständige und Start-ups begann, hat sich weltweit und in der Schweiz zu einer zukunftsträchtigen Branche entwickelt. Die Veränderungen in der globalen Arbeitswelt haben zu einer Zunahme von Coworking Spaces in der Schweiz geführt.
weiterlesen
auto-schweiz

Höhere Nachfrage nach Campern und Lieferwagen

Bern - In den ersten neun Monaten des laufenden Jahres sind in der Schweiz und im Fürstentum Liechtenstein 6,7 Prozent mehr neue Nutzfahrzeuge immatrikuliert worden als im vergleichbaren Vorjahreszeitraum. Das zeigt die Statistik von auto-schweiz, der Vereinigung Schweizer Automobil-Importeure, die bis Ende September 33'526 Nutzfahrzeugzulassungen zählt.
weiterlesen
Grosse Party zum 100. Geburtstag

KLM feierte in Zürich

Am 10. Oktober 2019, feierte KLM Royal Dutch Airlines ihr 100-jähriges Bestehen mit rund 200 Gästen in Zürich. Neben Pieter Bootsma, Executive Vice President Commercial & Revenue der Air France-KLM-Gruppe, Verwaltungsratsmitglied von Air France und Vorstandsmitglied der Air France-KLM-Gruppe, beehrte auch die niederländische Botschafterin in der Schweiz, ihre Exzellenz Frau Hedda Samson, den Anlass.
weiterlesen
Lidl Schweiz setzt sich gegen Lebensmittelverschwendung ein

Mit Wundertüten gegen Food Waste

Weinfelden - Ab sofort ist Lidl Schweiz an das Netz der App «Too Good To Go» angehängt. Kundinnen und Kunden können überschüssiges Essen zu reduziertem Preis vor Betriebsschluss in den Filialen abholen. Lidl Schweiz will sich durch diese Massnahme stärker gegen Food Waste einsetzen.
weiterlesen